SPARE 22%

KnitPro

Wollwickler

Sie sparen € 11,00

€ 50,00  Ab € 39,00

Der handbetriebene KnitPro Wollwickler ist ein praktisches Helferlein für all diejenigen unter euch, die gerne ihre eigene Wolle wickeln wollen, um Strangwolle aufzuwickeln oder aber auch um Garnknäuel umzuwickeln.

Dieser Wollwickler lässt sich ganz einfach mithilfe der integrierten Schraubzwinge an Tischkanten (mit bis zu einer Stärke von 6 cm) befestigen. Es lassen sich ebenmäßige Knäuel bis 100 g wickeln. Ihr werdet eure wahre Freude mit diesem tollen, kleinen Gerät haben.

Annette

Ich habe den zu Weihnachten bekommen und bin damit sehr zu frieden und die Flügelschraube nimmt einen das nicht übel wenn man sie ein wenig fester anzieht.
Aber seit dem wickele ich jedes Knäul um und dadurch ist das gehüpfe einer Knäuls vorbei weil man kann nicht immer den Faden aus der Mitte nehmen
Aber einen Nachteil hab ich schon endeckt sehr glänzende Wolle geht damit nicht sie ist zu glatt zum wickeln und rutscht nur haltlos hin und her


Daniela

Auch wenn der Wickler nicht auf jeden Tisch passt, mag ich diesen ganz besonders. Seit ich meinen ersten Bobbel mit Farbverlauf gearbeitet habe, fand ich die Art und Weise der Wicklung super und alles was ich nicht von innen heraus arbeiten kann, wird entsprechend mit diesem Wickler umgewickelt. Dass geht schnell und einfach.


Tamara Sulzbacher

Tja, ich weiß nicht ob es ein einmaliger Fehler war, aber mein Wollwickler war nach grade mal 2 Knäuel (mit 50 gramm) defekt. Bzw, hatte sich dieser Haltedraht der das Garn in Bewegung bringt im inneren des Gerätes verabschiedet. Auf Facebook habe ich nachgefragt, denn ich habe 1 Woche auf das Gerät gewartet und war natürlich enttäuscht über das Ergebnis, und wollte wissen ob man es aufschrauben darf oder dann die Garantie /Gewährleistung dahin ist. Eine Antwort auf die Frage kam bis heute nicht. Also hat mein Freund mir geholfen und es aufgeschraubt und sich das Innere angeschaut. Abgesehen davon, dass es nicht richtig funktioniert hat es wäre immer wieder raus gegangen aus dem Loch im Inneren für die drahthalterung des Garns. So hat er mir jetzt die Notlösung gemacht und auf der Führungsschiene im Inneren eine Lage Klebeband drauf gemacht (was sich mit der Zeit wieder abnutzen wird) und somit war dies leider ein Fehlkauf für mich.


Katrin

Ich glaube nicht, dass ich das Teil behalte - insgesamt eine sehr wacklige Konstruktion. Man traut sich nicht richtig, die Flügelschraube sehr fest anzuziehen, weil man bei dem Plastik Angst hat, das es wegbricht. Aber entscheidender - der Konus, der das Knäuel hält, sitzt absolut locker und ist mir bei den ersten Versuchen mehrfach rausgeflogen. Danach immer wieder anhalten und in die Halterung drehen. Komfortabel geht anders.


Neue Beurteilung

* Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Ähnliche Produkte

Anderen Kunden gefiel auch

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb